Unser Jugend-Girokonto

Der Umgang mit den eigenen Finanzen will gelernt sein.

Die Spardose im Kinderzimmer ist dafür ein guter Anfang. Um verantwortungsbewusst auch mit dem Taschengeld umgehen zu können, braucht Ihr Kind Übung.

Sie können beispielsweise das Taschengeld aufs Konto überweisen und Ihr Kind kann mit der SparkassenCard an unseren Automaten Geld abheben oder kleine Einkäufe bargeldlos bezahlen. Anhand der Kontoauszüge kann es dann alle Umsätze nachvollziehen.

 Selbstverständlich stellen wir sicher, dass Ihr Kind das Konto auf keinen Fall überziehen kann. Sollte das Guthaben nicht ausreichen, ist eine Auszahlung oder das Bezahlen nicht möglich. Das Girokonto für Schüler ist völlig kostenlos. Das gilt zudem für Auszubildende und Studenten bis zum Alter von 25 Jahren.

 Übrigens schalten wir auf Ihren Wunsch das Konto auch gerne zur ausschließlichen Online-Ansicht frei, der erste Baustein für den späteren verantwortungsvollen Umgang mit dem Online-Banking. Wir würden uns freuen, Sie und Ihr Kind persönlich beraten zu dürfen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihre Sparkasse am Niederrhein

 

Ihre Vorteile:

  • Die Kontoführung ist kostenlos
  • Verfügungen sind nur im Rahmen des Guthabens möglich
  • Ihr Kind erhält Vergünstigungen z. B. bei den Sprachreisen unseres Partners "go-sprachreisen"

 

Noch Fragen?

Weitere Informationen finden Sie hier:

Taschengeld-RatgeberApp-KontoApp-InfosKontaktImpressumDatenschutzhinweiseNutzungsbedingungenKNAX-KlubSpielQuizLektionmehr Spiele