Prinzessinnenkleid statt Skatebord

„Fritzi Klitschmüller“ von Britta Sabbag

 

Worum geht es?

Fritzi bekommt zu ihrem neunten Geburtstag ein tolles, von ihrer Mama selbst genähtes Prinzessinnenkleid. Blöd nur, dass sie sich etwas ganz anderes gewünscht hat: ein rotes Skateboard nämlich. Schöne Pleite!

Außerdem stehen die Ferien an. Eigentlich toll. Aber Mama muss zur Kur, Papa ist sauer auf die neuen Nachbarn, die das Haus gekauft haben, das er auch gern gehabt hätte. Und zu allem Überfluss kommen auch noch Papas Schwester, Tante Bolle genannt, und deren nervige Tochter Shakira zu Besuch. Für Fritzi sind die Ferien sind gelaufen, noch bevor sie angefangen haben.

Doch der neue Nachbarsjunge Thies stellt sich als sehr nett heraus. Und außerdem hat er ein Skatebord! Nachdem Fritzi das Skaten darauf einmal probiert hat, ist für sie noch klarer als zuvor: Sie braucht ein eigenes Skateboard, daran führt kein Weg vorbei. Nur: Wie kommt sie an die 50 Euro, die es kostet? Ein geheimer Plan muss her!

Und so werden die Wochen bis zur Rückkehr von Fritzis Mama die aufregendste und tollste Zeit, die Fritzi je hatte!  


Das ist toll!

Fritzi ist ein fröhliches und einfallsreiches Mädchen. Sie beobachtet ihre Umwelt genau und sie weiß, was sie will. Es macht Spaß zu lesen, wie sie sich mit Thies anfreundet und welche ulkigen, aber auch nervigen Situationen sie mit der gesundheitsbewussten Tante Bolle und der hinterhältigen Shakira erlebt.

Fritzis kleiner Bruder ist süß und drollig, vor allem, wenn er versucht, Fremdwörter zu benutzen, was er mit seinen fünf Jahren einfach noch nicht so gut kann. Deshalb wird aus „Vanilleeis“ schon mal „Kamilleneis“ und aus „Spaghetti“ werden „Konfetti“.

Fritzis Geschichte macht einfach Spaß und die witzigen Illustrationen von Stefanie Messing auch!

Wer Fritzi mag, kann sich freuen: Ihre Abenteuer gehen weiter. Schon Anfang 2018 wird es einen zweiten Teil geben. Ein kleiner Ausschnitt davon ist hinten im ersten Band enthalten. Fritzi wird also weiter für Trubel sorgen.

Wer lieber lauscht als liest: Ein Hörbuch gibt es von „Fritzi Klitschmüller“ übrigens auch!
 

Buch:
Umfang: 144 Seiten
Preis: 9,99 €
Verlag: Thienemann-Esslinger/PLANET!
Altersempfehlung des Verlags: ab 8 Jahre


Hörbuch:
Umfang: 1 CD, 87 Minuten Länge
Preis: ca. 10 Euro
Verlag: Hörbuch Hamburg/Silberfisch
Altersempfehlung des Verlags: ab 8 Jahre



Zurück zur Übersicht

Seitenanfang