Für Eltern

Hier erfahren Sie Hintergründe zum KNAX-Konzept.

 

Liebe Eltern,

vielleicht kennen Sie KNAX aus Ihrer eigenen Kindheit und freuen sich nun, dass auch Ihr Kind mithilfe der liebenswerten KNAX-Welt einiges zum Thema Geld und Sparen erfährt und sich von KNAX einfach gut unterhalten fühlt.


1. Das KNAX-Konzept


Seit den 70er Jahren nutzen die Sparkassen KNAX, um junge Kunden an die Themen Geld und Sparen heranzuführen. Kinder sollen die Sparkasse mit Spaß und mit sympathischen Ansprechpartnern verbinden.

Sparerziehung ist ein wichtiges Thema im Schulalter. Und KNAX hilft den Kindern dabei, denn „Mit KNAX macht Sparen Spaß!“ Unterstützt vom Deutschen Sparkassenverlag steht KNAX als eingetragene Marke für ein überregionales Konzept, das viele Produkte und Aktivitäten für Kinder bereithält.


2. Das KNAX-Heft

Das KNAX-Heft erscheint alle zwei Monate mit einem Umfang von 24 Seiten. Es zählt zu den auflagenstärksten Printmedien für die 6- bis 12-Jährigen.

Die ersten KNAX-Hefte informierten rund ums Geld, die Sparkassen und das Sparen. Im Laufe der Zeit wurde KNAX um lustige Abenteuer und kindgerechte Themen erweitert. Geldthemen und die Sparkasse stehen nicht mehr im Mittelpunkt, sind aber in viele Geschichten eingebunden.

Neben den Comicgeschichten bieten die KNAX-Hefte:

  • Informationen (z. B. redaktionelle Berichte zu den Comic-Geschichten),
  • Aktuelles (z. B. Neuerscheinungen von empfehlenswerten Büchern, CDs, DVDs, Kinofilmen), gepaart mit Gewinnspielen, bei denen hochwertige Preise verlost werden,
  • Veröffentlichung von Leserpost (Bilder, Witze, Rätsel etc.),
  • aktivierende Elemente (z. B. Bastelanleitungen, Spiele).


Bei allen KNAX-Medien steht die Qualität an erster Stelle. Sowohl die Comics als auch die Inhalte zeichnen sich durch die sorgfältige Auswahl der Themen, den überlegten Umgang mit der Sprache und liebevolle Comic-Zeichnungen aus.

Wir wünschen Ihnen und Ihrem Kind viel Spaß mit KNAX!

Und hier finden Sie Tipps zum sicheren Mailen und Surfen.



Seitenanfang